Artikel mit Schlagwort: Energie

Wissenschaft und neue Technik im und um das Haus

Intelligentes Türdichtungssystem (© Fraunhofer WKI)

Der Fernseher im Wohnzimmer, der Computer im Arbeitszimmer, der Induktionsherd in der Küche und die Spielekonsole im Kinderzimmer: Unsere Häuser und Wohnungen sind voll mit technischen Geräten und kaum wir haben ein neues angeschafft, bringt die Industrie schon wieder das …

Wie viele T-Shirts brauchen wir?

Wenn wir im Laden die Wahl zwischen einem Kleidungsstück aus Baumwolle haben und einem aus Kunstfasern, dann entscheiden wir uns wahrscheinlich lieber für die Baumwolle. Das erscheint uns natürlicher und umweltfreundlicher. Aber stimmt das wirklich? Der Anbau der Baumwollpflanzen und …

Das Handy laden in 10 Sekunden?

Geräte wie Tablet-PCs oder Smartphones sind im Alltag zwar äußerst praktisch, brauchen aber auch viel Energie und vor allem verbrauchen sie diese Energie ziemlich schnell. Tablet und Handy müssen regelmäßig aufgeladen werden und das dauert bis zu ein paar Stunden. …

Was macht die Steckdose im Internet?

Steckdose

Dass Handy oder Fernsehapparat mit dem Internet verbunden sind, ist heutzutage nicht weiter bemerkenswert. Der in vielen Zukunftsprognosen erwähnte Kühlschrank mit Internetverbindung – der automatisch Milch nachbestellt, wenn sie alle ist – hat sich dagegen noch nicht wirklich durchgesetzt. Aber …

Bakterien machen besseren Biodiesel

Clostridium acetobutylicum in 1000facher Vergrößerung (Bild: Geoman3, CC-BY-SA 3.0)

Ein Wissenschaftler, der später Präsident von Israel wurde. Bakterien, die für die Produktion von Waffen eingesetzt werden. Forscher, die ein hundert Jahre altes chemisches Verfahren neu interpretieren. Auch wenn es nicht so klingt: Aus all dem entsteht vielleicht demnächst eine …

Ein Windrad auf großer Fahrt

Wenn man auf der Autobahn an ihnen vorbei fährt, sehen die Windräder, die überall in der Landschaft stehen, nicht sehr groß aus. Tatsächlich sind die Windkraftanlagen aber oft deutlich über 100 Meter hoch und aus der Nähe betrachtet richtig beeindruckend. …

Die Energiewende: Blackout bei Flaute?

Drachen steigen lassen ohne Wind oder ein Sonnenbad bei Regen. Beides funktioniert nicht. Ähnlich ist es mit den Erneuerbaren Energien: das Wetter muss stimmen. Durch die Energiewende werden wir in Zukunft einen Großteil unseres Stromes mit wetterabhängigen Sonnen- und Windkraftwerken …

Die Energiewende – auf der Suche nach dem richtigen Rezept

Solarkraft in Deutschland ist wie Ananas anbauen in Alaska. Strom darf nicht zum Luxusgut werden. Die Struktur der Stromversorgung, unserer Gebäude und der Städte wird sich komplett wandeln. Drei Meinungen. Drei Meinungen aus Wirtschaft, Politik und Forschung zur Energiewende, die …

Die Sonnenblume als Vorbild für Solarwärmekraftwerke

Unsere Technik lässt sich gerne durch die Natur inspirieren (zum Beispiel, wenn es darum geht Roboter zu bauen). Das kommt nicht überraschend. Immerhin hatten die Tiere und Pflanzen im Zuge der Evolution hunderte Millionen Jahre Zeit, um eine Aufgabe oder …

Der Bau einer Windkraftanlage im Zeitraffer

Im Wind steckt jede Menge Energie. Und da man sich ja nun von der Atomkraft verabschieden möchte, gehört die Windenergie zu den wichtigen Alternativen. Man überlegt zum Beispiel, gigantische Drachen steigen zu lassen, die Energie liefern. Die schnellen Höhenwinde, die …