Monatsarchive: März 2013

Video: Ein U-Boot im unterirdischen Gletschersee der Antarktis

In der Antarktis gibt es nicht nur jede Menge Eis. Es gibt auch flüssiges Wasser in Form von unterirdischen Seen. Diese Gewässer sind nicht nur extreme Lebensräume, sie sind oft auch Jahrtausende oder noch länger vom Rest der Welt abgeschnitten. …

Thema der Woche: Windräder ja, aber direkt vor der Nase?

Foto: M. Prinke, CC BY-SA 2.0

Nach der Entscheidung der schottischen Regierung, einen Windpark genau an dem Küstenstück zu errichten, an dem der US-Milliardär Donald Trump einen Golfplatz gebaut hat, droht er, “alle rechtlichen Mittel aus(zu)schöpfen, um das Energieprojekt zu stoppen.” Bis 2020 will Schottland seinen …

Explodierende Wasserstoffblasen in Superzeitlupe

Wasserstoff ist ein hoch entzündliches Gas. In jedem Physik- und Chemieunterricht seht man Experimente, die das zeigen. Besonders beliebt ist es, den Wasserstoff durch Seifenwasser zu leiten. Dann entstehen kleine Seifenblasen, die mit dem explosiven Gas gefüllt sind und eindrucksvoll …

Wo stehen die EE heute? Wie steht es mit der Wirtschaftlichkeit?

Energieeffiziente und solare Kühlung: Solarluftkollektoranlage auf dem Dach der IHK Südlicher Oberrhein. ©Fraunhofer ISE

Die Photovoltaik und auch die Windenergie sind mit der Verbrennung von Öl schon lange konkurrenzfähig. Durch die weitere Absenkung der Kosten – infolge der üblichen Lernkurve – werden sie dies auch demnächst gegenüber Kernenergie, Kohle und Gas sein. Was wir …

Elektronische Zigaretten und unsterblicher Tabak

Das Rauchen aufzugeben ist alles andere als einfach, daher wird aus dem Ausstieg oft ein Umstieg zur elektronischen Zigarette. Sie gilt als “gesunde” Alternative zum Rauchen. Hier wird kein Tabak verbrannt, sondern eine Flüssigkeit verdampft. Die Flüssigkeit kann in den …

Thema der Woche: Zeig mir Dein Like und ich sag Dir, wer Du bist

Daumen

Wenn Du diesen Artikel “likest”, könnte Facebook auf Deine Begeisterung für Technik schließen. Oder auf Dein Interesse an Wissenschaft. Oder auf etwas weniger Offensichtliches? Eine Studie von der Cambridge University zeigt nach Einschätzung der Forscher und Forscherinnen, “wie wenige Daten …

Passen Klimawandel und Konsum zusammen?

“Das ist die globale Aufgabe: Wenn wir es schaffen, 30, 50 oder sogar 80 % unseres Energiebedarfs aus Erneuerbaren Energien zu decken, dann erledigen wir gleichzeitig das CO2 Problem”, antwortet Eicke Weber auf die Frage, wie sich die Erderwärmung begrenzen …

Beeindruckend: kalbende Gletscher in Grönland

Der Jakobshavn Isbræ in Grönland gehört zu den Gletschern, die sich am schnellsten bewegen. Auch wenn man es angesichts der gigantischen Eismassen eines Gletschers kaum glauben kann, sind sie keine unbeweglichen Objekte. Der Gletscher drückt mit solcher Wucht auf den …

Thema der Woche: CeBIT 2013

shareconomy

Die fünf Trends: Shareconomy Leihen und Teilen statt Kaufen und Besitzen. Darum geht es bei dem Leitthema der CeBIT 2013: Shareconomy. Teilen lässt sich theoretisch fast alles: So wie in der Landwirtschaft Mähdrescher über Maschinenringe geteilt werden, lassen sich im …

Eine Mondbasis zum Ausdrucken

Noch sind 3D-Drucker große und teure Geräte, die meist nur von Firmen und Forschungseinrichtungen betrieben werden. Es ist aber höchstwahrscheinlich, dass sich diese Technik in Zukunft viel weiter verbreiten wird und billigere und einfachere Modelle auch von Privatleuten eingesetzt werden …