Monatsarchive: August 2012

Der Star-Wars-Gleiter wird Realität

Das fliegende Auto aus den Science-Fiction-Filmen wird noch für lange Zeit Science-Fiction bleiben. Aber die amerikanische Firma Aerofex arbeitet an einem passenden Ersatz. In den Star-Wars-Filmen von Regisseur George Lucas sausen die Helden mit eleganten Gleitern durch die Luft. So …

Auf dem Fahrrad-Highway gesund zur Arbeit

Radfahren ist gesund und schont die Umwelt. Zumindest im Idealfall. Wer sich in deutschen Großstädten schon mal auf dem Fahrrad durch den Autoverkehr gekämpft hat, ist vielleicht anderer Meinung. Radfahrer und Autos müssen sich die Straße oft teilen, zum beiderseitigen …

Solarstrom selbstgemacht

Ein eigenes Kraftwerk, das nicht auf dem Dach steht, sondern das ich überall hin mitnehmen kann – geht das? Schon vor zwei Jahren habe ich mich damit beschäftigt, ob man mobile Endgeräte, also auch solche mit dem bekannten „i“ mit …

Ziemlich beste Freunde aus dem Labor

Computer können zwar ziemlich viel, aber sozial sind sie uns hoffnungslos unterlegen – Soft Skills wie Empathie oder Smalltalk-Fähigkeiten gleich Null. Das soll anders werden. Ob es ein Computer je zum besten Freund schafft, der uns auch kritisieren darf, ist …

Vulkanausbrüche schädigen die Ozonschicht

Ozon ist eigentlich auch nichts anderes als Sauerstoff. Aber anstatt der normalen zwei Sauerstoffatome besteht das Ozon-Molekül aus drei Atomen. Und das macht aus dem Gas, das wir zum Überleben brauchen eine viel problematischere Angelegenheit. Ozon ist ein wesentlich stärkeres …

Die Energiewende: Blackout bei Flaute?

Drachen steigen lassen ohne Wind oder ein Sonnenbad bei Regen. Beides funktioniert nicht. Ähnlich ist es mit den Erneuerbaren Energien: das Wetter muss stimmen. Durch die Energiewende werden wir in Zukunft einen Großteil unseres Stromes mit wetterabhängigen Sonnen- und Windkraftwerken …

Die Wissenschaft der olympischen Spiele: Ein High-Tech Pool minimiert die Wellen

Wer schon einmal in einem belebten Freibad in Ruhe ein paar Längen schwimmen wollte, während gleich nebenan die Kinder unablässig ins Wasser springen, der wird gemerkt haben, wie störend Wellen beim Schwimmen sein können. Das gilt umso mehr, wenn es …

Geschwindigkeitsrekord beim 3D-Drucken

Einen Drucker, der Texte und Bilder auf Papier druckt, findet man in jedem Büro. Sogenannte 3D-Drucker, die nicht nur Bilder sondern auch dreidimensionale Objekte erzeugen, sind außerhalb der Industrie dagegen noch selten anzutreffen. Für den privaten Einsatz sind sie meistens …

Kunst im Nacktscanner

Ob die “Nacktscanner” die Sicherheit im Flugverkehr erhöht haben, ist zweifelhaft: Zu leicht lassen sie sich austricksen, wie der Physiker Werner Gruber eindrucksvoll im Fernsehen demonstriert hat. Die Technologie, die hinter den Scannern steckt, ist aber trotzdem nicht unbrauchbar. Für …

Die Energiewende – auf der Suche nach dem richtigen Rezept

Solarkraft in Deutschland ist wie Ananas anbauen in Alaska. Strom darf nicht zum Luxusgut werden. Die Struktur der Stromversorgung, unserer Gebäude und der Städte wird sich komplett wandeln. Drei Meinungen. Drei Meinungen aus Wirtschaft, Politik und Forschung zur Energiewende, die …