Jahresarchive: 2011

Der erste bemannte Flug mit einem Multikopter

Über das fliegende Auto haben wir hier ja schon berichtet. Aber vielleicht möchte nicht jeder mit einem Flugzeug durch die Gegend fliegen (oder einem Auto fahren). Anstatt schnell durch den Himmel zu sausen, will man möglicherweise lieber langsam schweben und …

Was ist eigentlich das Gottesteilchen (Higgs-Boson)?

Beim SPIEGEL gibt es (ununterbrochen seit 1996) die Tradition, zu Weihnachten religiöse Themen auf’s Titelbild zu hieven, was nur konsequent ist. Schließlich gehen vermutete 84,5% der christlich orientierten Personen auch nur zu Weihnachten in die Kirche. Dem Brauch der religiös …

Oh Tannenbaum – Wie hell sind deine Lichter?

Weihnachten, das heißt auch: Jede Menge Lichter! Fußgängerzonen werden mit Weihnachtsbeleuchtung dekoriert. Geschäfte schmücken die Schaufenster mit Lichterketten. In den privaten Haushalten holt man die kleinen Lampen heraus, die den Weihnachtsbaum schmücken sollen und der Trend, die Häuser auch von …

Wie man gefälschte Weihnachtsbäume enttarnt

69 Prozent der Haushalte in Österreich stellen einen Weihnachtsbaum auf. 4 Prozent der Haushalte haben sogar mehr als einen Baum und nur bei 5,3 Prozent ist er aus Plastik. Ganze 75 Prozent der Österreicher wollen einen Weihnachtsbaum kaufen, der auch …

Das Licht in Bewegung filmen

Licht ist schnell. Verdammt schnell. 299.792,458 Kilometer pro Sekunde. Schneller als Licht kann sich nichts bewegen. Es hat lange gebraucht, bis man überhaupt heraus gefunden hat, dass sich Licht nicht unendlich schnell bewegt sondern eine bestimmte Geschwindigkeit hat. Trotzdem können …

Windkraft ohne Ende durch Nutzung von Jetstreams?

Bei der UN-Klimakonferenz in Durban hat man sich am Ende doch noch geeinigt und die Forderung der EU für ein rechtsverbindliches Abkommen konnte in Form eines Stufenplans durchgesetzt werden. Das Kernproblem ist aber nach wie vor, dass weltweit hauptsächlich auf …

Die trojanische Leber

Das Zeitalter der Industrialisierung hat uns viele segensreiche Dinge gebracht, zum Beispiel das IKEA-Badezimmerschränkchen Björken. Oder das iPhone. An diesen Beispielen erkennt man allerdings auch eine der Nebenwirkungen der industriellen Produktfertigung – denn besonders individuell wirkt von außen weder das …

Alien-Ranking: Wo ist außerirdisches Leben am wahrscheinlichsten?

Noch vor gar nicht allzu langer Zeit war außerirdisches Leben etwas, mit dem sich hauptsächlich Science-Fiction-Autoren beschäftigt haben. Mittlerweile aber hat sich die Disziplin der Astrobiologie fest in der Wissenschaft verankert. Seit 1995 wissen wir, dass auch andere Sterne von …

Wer weiß wie das Licht schwingt ist im Vorteil

Wenn ein Fangschreckenkrebs seine Paarungsbereitschaft signalisieren möchte, dann sendet er Lichtsignale aus. Auf seinem Körper kann er verschiedene fluoreszierende Muster erzeugen und damit unterschiedliche Botschaften aussenden. Mit unseren Augen wären wir Menschen allerdings nicht in der Lage, alles zu verstehen, …

Wissenschaftlich korrekte Weihnachtsbeleuchtung

Weihnachten naht! Zeit, die passende Festbeleuchtung hervor zu holen. Aber was soll es sein? Einfach nur ein paar bunte Lichterketten? Leuchtende Weihnachtsmänner und Rentiere? Oder ganz klassisch einen Schwibbogen aus dem Erzgebirge? Für die Wissenschaft- und Technikfreaks gibt es hier …